Aktionen

ACE Report

Aus 101st Airborne Wiki

Die Abkürzung „ACE“ steht in diesem Fall für Ammo, Casualties & Equipment. ACE Reports werden regelmäßig von HQ-Elementen (Platoon & Company) angefordert, um eine Übersicht über die aktuelle Ausrüstung und Verfassung der jeweiligen Elemente zu erhalten. Davon ausgehend wird über den weiteren operativen Verlauf der Mission zu entschieden und/oder gegebenenfalls Nachschub angefordert.

Auch wenn explizit kein ACE Report eingefordert wurde, können Wartezeiten dazu genutzt werden diesen auszuführen.

Meldekette

Wird ein ACE Report bei einem NCO angefordert, liegt es in seiner Verantwortung die benötigten Informationen ordnungsgemäß bei seinen Soldaten abzufragen, aufzubereiten und im gegebenen zeitlichen Rahmen an die Stelle zurückzumelden, die ihn eingefordert hat. Im Zweifel ist dies der direkte Vorgesetzte.

Funktion Sammelt Informationen bei Meldet an
TL Seinen Teammitgliedern SL
SL Seinen TLs PSG
PSG Seinen SLs PL/1SG wenn gefordert

Inhalte des Ace Reports

Ammo

Für diesen Abschnitt wird die Munition des Teams/Squads/Platoons gezählt. Anzugeben sind folgende Informationen:

Benötigte Information Angabe des Mengenwertes in Beispiel
STANAG Magazine ganzen Zahlen 14 STANG
STANAG Magazine Tracer ganzen Zahlen 8 STANAG Tracer
Gurte AR ganzen Zahlen 10 Gurte AR
40mm HE ganzen Zahlen 12 40mm HE
DMR Magazine ganzen Zahlen 4 DMR
Frag/M67 ganzen Zahlen 8 Frag
Smoke Weiß ganzen Zahlen 5 Smoke Weiß

Casualties

Hier sind alle Ausfälle zu melden. Ebenfalls zu melden ist die Anzahl von Soldaten, die nicht Bewegungsfähig beziehungsweise in ihrer Bewegung eingeschränkt sind. Beim ersten ACE Report der Mission ist des Weiteren anzugeben, wie viele Soldaten bei dieser Mission abwesend sind.

Equipment

Der Hauptbestandteil des Equipment-Teils ist das Medic Material. Hier ist anzugeben:

Benötigte Information Angabe des Mengenwertes in Beispiel
Bandagen Packing ganzen Zahlen 80 Bandagen
Saline in Litern mit einer Kommastelle 20,5 l Saline